DAS PROJEKT IN ZAHLEN UND FAKTEN

STANDORT

Speckstrasse 2
8330 Pfäffikon ZH

AUFTRAGGEBER

Stiftung zur Palme
Pfäffikon ZH

PROJEKTVERANTWORTUNG

Andreas Schmid, Bereichsleiter Produktion
Tel: 044 053 31 57
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

ERSTELLUNG

2017–2019

GEWÄCHSHÄUSER UND FOLIENTUNNELS

2’367 M2

MEHRZWECKGEBÄUDE (CA.)

700 M2

MAXIMALE BAUKOSTEN

CHF 5.31 MIO.

FINANZIERUNG:

    • Finanzierung der Gewächshäuser und Folientunnel
      CHF 2’123’000.00
    • Finanzierung des Mehrzweckgebäudes
      CHF 3'190’000.00

 

    • Gesamtkosten
      CHF 5’313’000.00

 

    • Beitrag des Kantonalen Sozialamts Zürich
      CHF –2'065’000.00
    • Eigenleistung der Stiftung zur Palme
      CHF – 965’000.00
    • Spenden Eingang bis 13.10.2019
      CHF – 1'552’840.00

 

Ihre Spende zählt

Die Stiftung zur Palme erfüllt ihre Aufgabe im Rahmen einer Leistungsvereinbarung mit dem Kanton Zürich und erhält Beiträge für grössere Projekte. Diese decken die Kosten für das aktuelle Gärtnereiprojekt aber nur teilweise. Der Betrag von knapp CHF 2.8 Mio. muss von der Stiftung selbst aufgebracht werden. Damit wir unsere Dienstleistungen für Menschen mit Beeinträchtigungen weiterhin aufrechterhalten können, sind wir auf Ihre finanzielle Unterstützung angewiesen.

Wir versichern Ihnen, dass wir die zur Verfügung stehenden Mittel zielgerecht, verantwortungsvoll und ökonomisch einsetzen. Wir streben ein selbsttragendes soziales Unternehmen an und setzen uns aktiv für die Optimierung der finanziellen Ressourcen und deren optimale Verwendung ein. Darüber hinaus tragen wir mit unseren marktgerechten Dienstleistungen und Produkten massgeblich zur Betriebsfinanzierung bei.
Die Verbuchung der Spendeneingänge und deren Verwendung erfolgt gemäss Swiss GAAP FER 21.